Getränkemarkt Jahn spendiert 150,- Euro für die First Responder

Ein Losverkauf mit Tombola wurde im Getränkemarkt für die First Responder - Ihre Helfer vor Ort durchgeführt. Am 5. November konnte Jürgen Jahn dem 1. Kommandanten Dirk Bauer einen Spendenscheck übergeben. Um eine runde Summe zu bekommen, stockte die Familie Jahn den Betrag auf 150,- Euro auf. Jürgen Jahn zeigte sich bei der Bevölkerung erfreut, dass der Losverkauf für die gute Sache sehr gut angenommen wurde. Dieses Geld wird für den laufenden Unterhalt der Ausrüstungsgegenstände
verwendet.

Herzlichen Dank!

05 11 08 01