Bautagebuch HLF 20/16

 

Bautagebuch HLF 20/16 - Florian Sonnefeld 40/1

Sonnefeld, 17.03.2012 - Im Bautagebuch finden Sie den Verlauf von der Planung bis zur Auslieferung des neuen Hilfeleistungslöschfahrzeugs 20/16 in Wort und Bild.

 

29.03.2012
Hier noch einige Ansichten unseres neuen HLF´s bei Sonnenuntergang.

thumb Bautagebuch-04 thumb Bautagebuch-05

thumb Bautagebuch-06 thumb Bautagebuch-07

thumb Bautagebuch-08 thumb Bautagebuch-09

10.03.2012
Ein paar kleine Folienstücke noch und es ist geschafft. Auf zum ersten Fototermin - leider nicht bei blauem Himmel! Wer genau hinsieht stellt natürlich fest, dass auf der Beifahrerseite noch ein paar Reflexstreifen fehlen. Aber auch dieses Detail wird noch richtiggestellt.
 

 thumb Bautagebuch-01 thumb Bautagebuch-03 thumb Bautagebuch-02

 
09.03.2012
Es wird geklebt, geklebt und weitergeklebt bis in die späte Nacht.

thumb_hlf-20120309-04 thumb_hlf-20120309-05

thumb_hlf-20120309-06 thumb_hlf-20120309-07

thumb_hlf-20120309-08 thumb_hlf-20120309-01

thumb_hlf-20120309-03 HLF-20120309-02

 

 
08.03.2012

Die Arbeiten zur Beklebung des Fahrzeugs sind im vollen Gange. So nimmt langsam Schriftt für Schritt unser HLF sein endgültiges Aussehen an. Und wir können auf die Fragen: "Euer neues Auto wird doch hoffentlich noch etwas mehr rot, oder?" endlich sagen, dass es jetzt wirklich aussieht wie ein Feuerwehrauto.

 
21.02.2012

Und endlich war es soweit. Mit 3 Kameraden fuhren wir für die Endabnahme nach Hohenlinden. Schon kurz vor dem Firmengelände entdeckten wir unser neues HLF dank seiner, noch sehr ungewöhnlichen Farbgebung, bei einer Tankstelle. Kurz darauf konnten wir bei strahlendem Sonnenschein das erste Fotoshooting machen.

 thumb hlf_001 thumb hlf_002 thumb hlf_003

Sofort ging es in die Werkhalle und wir nahmen das Fahrzeug erst einmal unter die Lupe. Danach folgte eine gründliche Abnahme des Fahrgestells und des Aufbaus.

 
30.01.2012

Der Tag der Rohbauabnahme ist gekommen. Wir konnten zum ersten Mal den Aufbau auf dem Fahrgestell bestaunen. Etwas gewöhnungsbedürftig erscheint im Moment noch die Farbgebung - weißes Fahrerhaus und roter Aufbau. Nein es ist alles richtig - warten wir mal die Beklebung ab, dann sieht auch dieses Fahrzeug wie ein "richtiges Feuerwehrauto" aus.

Zusammen mit unserem zuständigen Konstrukteur wurden die Einbauorte der Handscheinwerfer, der Funkgeräte und sonstiger Ausrüstungsgegenstände in der Mannschaftskabine festgelegt. Hier und da wurden kleine Änderungen definiert. Die Ausstattung des Fahrgestells wurde überprüft. Zusammengefasst konnten wir uns von der Flexibiltät der Fa. Lentner überzeugen! Was im Rahmen des Machbaren liegt, wird auch realisiert!

 

thumb bau_30_01_12-01   thumb bau_30_01_12-04

thumb bau_30_01_12-05 thumb bau_30_01_12-06 thumb bau_30_01_12-07

 thumb bau_30_01_12-08 thumb bau_30_01_12-09 thumb bau_30_01_12-10

  thumb bau_30_01_12-13

 
26.01.2012

Die Arbeiten am Aufbau gehen voran und so langsam nimmt das Werk Formen an.

 

thumb bau 26 01 12 1 thumb bau 26 01 12 2 thumb bau 26 01 12 8
  thumb bau 26 01 12 6
11.01.2012

Die Arbeiten am Fahrgestell und im Führerhaus sind schon in vollem Gange.

Die Rohbauabnahme ist auf den 30. Januar terminiert.

 

thumb bau 11 01 12 1 thumb bau 11 01 12 4

thumb bau 11 01 12 5 thumb bau 11 01 12 6 thumb bau 11 01 12 7 

05.01.2012
Beginn der Vorbereitungsarbeiten am Fahrgestell und am Aufbau.
 
04.01.2012

Die Beladung für das HLF wurde von 2 Kameraden mit dem GW-L1 zur Fa. Lentner geliefert.

Gleichzeitig nutzten wir den Termin zur Besprechung der weiteren Termine und Aufgaben. Hier ein Dank an die unkomplizierte und freundliche Abwicklung seitens der Fa. Lentner.

 
03.01.2012

Das alte LF 16 ist ausser Dienst gestellt.

Sämtliche Ausrüstungsgegenstände aus dem Fahrzeug, die im neuen HLF Verwendung finden, wurden für den Transport zur Fa. Lentner verladen.

Der GW-L1 wurde mit allen Ausrüstungsgegenständen beladen. Dabei mussten wir feststellen, dass eine Schiebeleiter verdammt lang ist!

29.12.2011

Die Ausrüstungsgegenstände für das HLF wurden für den Transport auf Paletten verladen.

24.12.2011
Das Design wurde überarbeitet.

21.12.2011
Der GFK Aufbau ist bei der Fa. Lentner eingetroffen - der eigentliche Bau des HLF kann beginnen.
 
07.12.2011
Die Lieferung der Beladung an die Fa. Lentner wird auf KW 1/2012 terminiert. Bis dahin müssen noch alle Ausrüstungsgegenstände markiert und inventarisiert werden.
 
02.12.2011

Der Beladeplan wird freigegeben.

Der Beginn des Fahrzeugbaus wird auf Ende Dezember terminiert.

Die Fertigstellung soll Mitte Februar 2012 erfolgen.

 

29.11.2011

Ein Teil der Beladung - Einpersonenhaspeln - ist direkt bei der der Fa. Lentner in Hohenlinden eingetroffen.

 

26.11.2011

Anlässlich der Weihnachtsfeier wird der Plan für unser neues HLF den anwesenden Kameraden vorgestellt. Kommandant Dirk Bauer erläutert kurz die Planungsphase, bevor Gerätwart Markus Schrepfer den Aufbau anhand der zur Verfügung stehenden 3D Konstruktionszeichnung erläutert.

23.11.2011

Das Fahrgestell - MAN TGM 13.290 Farbe weiß - ist bei der Fa. Lentner in Hohenlinden eingetroffen.

 hlf fahrgestell_001.jpg

 

18.10.2011

Seitens der Fa. Lentner beginnen die Detailplanungen für den Aufbau. In einer unkomplizierten Art und Weise können wir zusammen mit dem zuständigen Konstrukteur unsere Wünsche und Anregungen einbringen. So entsteht letztendlich nach viel Kopfzerbrechen auf beiden Seiten, zahlreichen Gesprächen und den daraus resultierenden Änderungen ein durchdachter Beladeplan.

 

hlf neu 1

Digitale Fotomontage: Vorstellung HLF im Design der FF Sonnefeld


  heck lentner


Unser HLF wird bereits mit dem neuen Heckdesign der Firma Lentner ausgeliefert. 

 

04.10.2011

Die offenen Punkte sind abgeklärt - Konstruktionsbeginn des Planes Mitte Oktober.

 

27.07.2011

Die neuen Beladungsgegenstände werden von der Fa. Ludwig zu uns geliefert. Unser Lager und die Werkstatt platzen aus allen Nähten.

 

15.06.2011

Baubesprechung bei der Fa. Lentner - Termin für Lieferung Februar 2012. Offene Punkte werden noch geklärt.

 

22.02.2011

Dienstversammlung 2011: 1. Bürgermeister und 1. Kommandant Dirk Bauer informieren offiziell die Anwesenden über die Bestellung des neuen HLF 20/16 - Wunschtermin für Lieferung September 2011 zur Kirchweih

 

 

09.02.2011

Bekanntgabe der Firmen, die den Zuschlag erhalten haben:

Fahrgestell und Aufbau: Josef Lentner GmbH  - Hohenlinden auf MAN
Beladung: Ludwig Feuerschutz GmbH - Bindlach

 

15.12.2010
Auswertung der Angebote durch den Gemeinderat in der letzten Sitzung des Jahres 2010 - Es kommt zum einstimmigen Beschluß zum Kauf eines neuen Feuerwehrfahrzeuges HLF 20/16

24.11.2010

14:00 Uhr - Abgabeschluß Angebote

20.09.2010

Die Ausschreibung wird europaweit veröffentlicht

 

09.08.2010

Die letzte Sitzung des "Team HLF" bepricht abschießend die Texte für die Ausschreibung vor der Übergabe an die Gemeindeverwaltung.

 

08.06.2010

Besuch der Interschutz in Leipzig durch "Team HLF" - viele Antworten auf Fragen, viele Eindrücke, aber auch viele neue Fragen?

Wir informierten uns auf den Ausstellungsflächen der Fahrzeughersteller - Empl, Lentner, Magirus, Rosenbauer, Schlingmann und Ziegler - über neue Entwicklungen und entdeckten so manche interessante Details.

Ebenso besuchten wir noch einige Ausrüstungshersteller, um aktuelle Information für die Beladung des HLF zu sammeln

 

13.04.2010

Der Fahrzeugausschuss "Team HLF" unserer Feuerwehr übernimmt die Ausarbeitung der öffentlichen Ausschreibung.

 

10.03.2010

An der Dienstversammlung der FF Sonnefeld gibt 1. Bürgermeister Marr offiziell grünes Licht zur Ausschreibung.

 

Januar 2010

Fahrzeugbesichtigung bei der FF Neustadt/Cbg. - Fa. Ziegler - Einen Überblick über dieses Fahrzeug können Sie HIER nachlesen (Sie verlassen das Internetangebot der FF Sonnefeld)

 

26.10.2009

Fahrzeugvorführung Fa. Magirus - Einen ausführlichen Bericht können Sie HIER nachlesen

 

10.08.2009

Fahrzeugvorführung Fa. Rosenbauer - Einen ausführlichen Bericht können Sie HIER nachlesen

 

15.07.2009
Fahrzeugvorführung Fa. Lentner - Einen ausführlichen Bericht können Sie HIER nachlesen

19.02.2009

Gemeindeverwaltung sieht eine Anschaffung im Jahre 2011 als sehr realistisch und bittet die Feuerwehr, seine Vorstellungen des Fahrzeuges zu konkretisieren. Im Jahre 2009 sollen Fahrzeugvorführungen von verschiedenen Herstellern stattfinden.

 

2006 - 2008

Feuerwehr Sonnefeld überdenkt Fahrzeugkonzept sammelt nähere Informationen zu einem HLF 20/16

 

2005

Gemeindeverwaltung stellt Ersatzbeschaffung für das LF 16 (Bj. 1983) für 2010/11 in Aussicht.